Theologen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


A


Adler, Georg

[Quelle: Raupach S. 3] Transkription: „Georg Adler, gebürtig aus Schweidnitz in Schlesien, hatte zu Franckfurt an der Oder studirt, sich auch daselbst zum Poeten krönen lassen. Im Jahr 1613 erhielt er von Hn. Georg Freyherrn von Landau auf Rapoltenstein und Marcheck den Beruf zum Predig-Ammt bey der Evangelischen Gemeine zu Rapoltenstein, wesfalls er noch im selbigen Jahr zu Franckfurt von den dasigen Theologis nach Evangelischem Gebrauch ordiniret ward, wie aus denen bey Gelegenheit dieser Beforderung gedruckten Glückwünschungs-Gedichten zu ersehen.“

Arnhofer, Rupert

Raupach, Presbyterologia 5.
Waldau, Geschichte der Protestanten S. 4

B

Schreibe einen Kommentar